Demonstrationszentrum Bau & Energie


Das Paul Schnitker-Haus

Besucherin an einer Multimediakonsole im Inneren des Paul-Schnitker-Hauses

Foto: HBZ Münster

Das Demonstrationszentrum Bau & Energie - nach dem langjährigen Präsidenten der Handwerkskammer Münster auch Paul-Schnitker-Haus genannt - macht energiesparendes und ökologisches Bauen praktisch erfahrbar.

In diesem in Deutschland einmaligen Informations- und Kommunikationsforum können Sie erfahren, wie zukunftssicheres Bauen aussehen kann. Das Kompetenzzentrum Bau und Energie unterstützt den Know-how-Transfer zwischen allen am Bau beteiligten Gruppen. Ob Sie Handwerker, Ingenieur, Architekt oder Bauherr sind, wir bereiten für Sie aktuelles Fachwissen auf und stellen es durch Beratungen, Fachveranstaltungen, Ausstellungen und Lehrgänge umsetzungsgerecht zur Verfügung.

Kompetenzzentrum Bauen mit Nachwachsenden Rohstoffen (KNR)

Im Erdgeschoss des Demonstrationszentrums hat das Kompetenzzentrum Bauen mit Nachwachsenden Rohstoffen (KNR) eine Ausstellung eingerichtet, in der Sie sich darüber informieren können, wie Sie mit den unterschiedlichsten Baumaterialien aus nachwachsenden Rohstoffen umweltverträglich und gesund bauen. Weitergehende Informationen finden Sie auf den Internetseiten des KNR.

Sie möchten sich über energiesparendes und ökologisches Bauen informieren? Für Gruppen organisieren wir gerne eine Führung. Melden Sie sich bei Bedarf bei Frau Sabrina Lammers (0251/705-1315; sabrina.lammers@hwk-muenster.de)

Kontakt

Sabrina Lammers

Telefon 0251 705-1315