Akademie für Gestaltung


Designkompetenz für mehr Kreativität und Erfolg im Beruf

Handwerkliche Gestaltung liegt im Trend: Immer mehr Kunden verlangen nach Planungen und Produkten, die individuell, zeitgemäß und praktisch zugleich sind. Ein Markt mit Zukunftsperspektiven, der eine entsprechende Qualifikation bei jedem Schritt der betrieblichen Arbeit erfordert – von der Kundenberatung und Ideenentwicklung über Entwurf, Konzeption und Planung bis zur Fertigung, Präsentation und Vermarktung.

Vielfältiges Lehrgangsangebot


Mit ihrem vielfältigen Lehrgangsangebot deckt die Akademie für Gestaltung der Handwerkskammer Münster genau diesen Bedarf ab: Bereits seit ihrer Gründung 1991 bietet das Team um die Designerin und bildende Künstlerin Constanze Unger mit großem Erfolg Fortbildungen, Seminare und Workshops zum Thema Gestaltung im Handwerk an.

Neben der Vermittlung der theoretischen, praktischen und konzeptionellen Fertigkeiten wird auf die Entfaltung des kreativen Potenzials der Teilnehmer besonderer Wert gelegt. So können die zukünftigen Gestalter ihr Leistungsspektrum nachhaltig erweitern, für Aufmerksamkeit sorgen und ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern.


Designlehrgänge für Handwerker:

 
  • Gestalter HWK
  • Projektgestalter HWK
  • Meistergestalter HWK
Gestaltung, Design, Schmuck

Kernbereich des Angebots der Akademie für Gestaltung der Handwerkammer Münster sind die drei Varianten von Designfortbildungen für Handwerker über 1½ bis 3 Jahre. Nach erfolgreichem Abschluss werden die staatlich anerkannten Fortbildungstitel „Gestalter (HWK)”, „Projektgestalter (HWK)“ bzw. „Meistergestalter (HWK)“ verliehen.

Der Meistergestalter ist eine Verbindung der Fortbildung zum Projektgestalter mit der Meistervorbereitung und -prüfung im eigenen Gewerk. In Kombination mit Inhalten der Akademie für Unternehmensführung der Handwerkskammer Münster kann auch der Abschluss Gestaltungsfachwirt erworden werden. Überlegen Sie selbst und lassen Sie sich dazu beraten, welcher Karriereschritt für Sie der beste ist.


Professionelle Gestaltungsberatung


Neben der Bildung bietet die Akademie für Gestaltung der Handwerkskammer Münster auch Beratung zu folgenden Themen an:
  • Produktgestaltung
  • Servicedesign
  • gestalterische Kooperationen
  • Selbstdarstellung des Betriebs (Corporate Design)
  • Internet-Auftritt
  • Messeauftritte
  • gestalterische Weiterbildung
Besuchen Sie gern die gebündelten Angebote der Akademie für Gestaltung der Handwerkskammer Münster auf der eigenen Internetseite:
www.akademie-gestaltung.de

Gestaltungs- und Medientransferzentrum (Haus Kump)


Seit Mai 2013 hat das „Kompetenzzentrum für Gestaltungs- und Medientransfer (GMTZ)“ der Handwerkskammer Münster auf der umgebauten Hofstelle Haus Kump (Mecklenbecker Straße 252, 48163 Münster) seinen neuen Standort.
 

Erweiterung des Angebots der HBZ-Akademie Gestaltung der Handwerkskammer Münster


Als Kompetenzzentrum für Gestaltungs- und Medientransfer (GMTZ) erweitert die Akademie Gestaltung der Handwerkskammer Münster, die 1991 gegründet wurde, ihr Angebot und ihre Infrastruktur. Ab 2013 gibt es ein erweitertes Seminar- und Beratungsangebot sowie Werkbereiche für Modellbau, Holz, Stein, Kunststoff und Textil sowie digitale Medien und Fotografie. Damit erweitern sich auch die praktischen Möglichkeiten der Lehrgangsteilnehmer, die über eineinhalb bis drei Jahre an der Akademie ihre Abschlüsse zum Gestalter, Projektgestalter oder Meistergestalter erwerben.
 

Baukostenbeteiligung durch Land und Bund

An den Baukosten der beiden Zentren in Höhe von etwa 10 Millionen Euro beteiligen sich der Bund mit 50 Prozent und das Land Nordrhein-Westfalen mit 15 Prozent.

Weitere Informationen und Bilder