Seminardetails

Wordpress: Professionelle Websites
Termin:
Zeiten: Montag bis Mittwoch von 8.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Ansprechpartner:

Weiterbildungsberatung
E-Mail: weiterbildung@hbz-bildung.de
Telefon: 0251/705-4444

  • Lehrgangsgebühr: 650,00 €
Kurs buchen
Mehr als jede sechste Website weltweit basiert inzwischen auf WordPress als CMS. Dank zahlreicher Plugins für professionelle Zwecke und mit dem entsprechenden Know-How lassen sich Online-Präsenzen für (fast) alle Dienstleistungs- und Produktbereiche realisieren. Anhand diverser Plugin-Beispiele lernen Sie die wichtigsten Funktionen und Features und deren Einsatz bzw. Anpassung kennen.
Anhand Ihres eigenen Projektes lernen Sie die wichtigsten Funktionen von WordPress kennen, erfahren Relevantes zu Themes, Plug-ins und deren Auswahlkriterien.
Sie erhalten einen grundlegenden Überblick über Suchmaschinenoptimierung und weitere Anpassungs-, Absicherungs- und Optimierungsmöglichkeiten.
Eigenes Material (Texte, Bilder) kann gerne mitgebracht werden.


Ab sofort können Sie sich zwischen Schulungsrechnern mit Windows und Mac OS/X Versionen entscheiden.
Da der Lehrgang auf maximal fünf Teilnehmer begrenzt ist, kann der Dozent gezielt auf die Fragen der Teilnehmer eingehen. Eigene Beispieldateien können von den Teilnehmern gerne mitgebracht und besprochen werden.
Teilnahmebescheinigung
Marketing- und Internetverantwortliche von Unternehmen, Organisationen und Bildungseinrichtungen, Selbständige, Unternehmer, Freiberufler, Inhaber und Mitarbeiter von Werbeagenturen, Internetagenturen und Kommunikationsagenturen und Online-Redakteure.
Grundkenntnisse der Arbeit mit WordPress werden für die Teilnahme am Workshop vorausgesetzt. Die Teilnehmer sollten außerdem über die Backend-Zugangsdaten ihres jeweils zu betreuenden WordPress-Auftritts verfügen.

Meine Buchungen

anzeigen

Mein Merkzettel

anzeigen