Sachkundenachweis Holzschutz am Bau

Lehrgangsdetails
Termin:
Zeiten: 03.-07.02.20 von 8:00 Uhr - 17:00 Uhr und 17.-21.02.20 von 8:00 Uhr - 17:00 Uhr zzgl. 1 Konsultations- u. 1 Prüfungstag
Ansprechpartner:

Weiterbildungsberatung
E-Mail: weiterbildung@hbz-bildung.de
Telefon: 0251/705-4444

  • Lehrgangsgebühr: 1.700,00 €
  • Prüfungsgebühren: 230,00 €
Kurs buchen
Aufgaben, Bedeutung u. Grenzen des Holzschutzes unter Berücksichtigung baulicher, konstruktiver, bauphysikalischer und chemischer Maßnahmen/
Kenntnisvermittlung zum praktischen Gebrauch/Vermittlung von Diagnose-Grundkenntnissen/Regelwerk Holzschutz/Holzschutz u. Ökologie/
Imprägnierung v. Holz in stationären Anlagen unter Berücksichtigung von Druck- u. Nichtdruckverfahren - deren Wirkung u. Bindung an Gefährdungsklassen/
Bekämpfungsmaßnahmen
1 Konsultations- und 1 Prüfungstag
Holz und Bautenschützer

Meine Buchungen

anzeigen

Mein Merkzettel

anzeigen