Friseurmeister Teile I und II Teilzeit

Lehrgangsdetails
Termin:
Zeiten:
montags von 8:00 bis 16:30 Uhr,1 Blockwoche von montags bis donnerstags von 08:00 bis 16:30 Uhr
Ansprechpartner:

Weiterbildungsberatung
E-Mail: weiterbildung@hbz-bildung.de
Telefon: 0251/705-4444

  • Lehrgangsgebühr: 3.390,00 €
  • Prüfungsgebühren: 860,00 €
Kurs buchen
Sie haben erkannt, dass die berufliche Weiterbildung heute wichtiger ist denn je?

Die Vorbereitung auf die Meisterprüfung empfiehlt sich nicht nur für junge Friseurinnen und Friseure, die eine selbständige unternehmerische Existenz gründen möchten. Auch Gesellen streben diese Qualifikation an, denn sie ist Voraussetzung für
viele leitende Positionen, die ein hohes Maß an Eigenverantwortung bieten. Darüber hinaus wird erst mit der Meisterprüfung das Recht erworben, Lehrlinge auszubilden und damit ihr berufliches Können an junge Menschen
weiterzugeben.

Darüber hinaus vermitteln wir Ihnen das kaufmännische Know-How in den allgemeinkundlichen Teilen 3+4. Diese Teile können entweder vor Beginn der Teil 1+2 oder auch im Anschluss berufsbegleitend (Dauer 12 Monate) oder in Vollzeitform (Dauer 3 Monate) als separater Kurs dazugebucht werden. Die aktuellen Starttermine finden Sie unter "Allgemeinkundlicher Lehrgang" unter der Rubrik "Meisterschulen von A-Z".
Teil I
Situationsaufgabe Langhaar / Situationsaufgabe Damen / Situationsaufgabe Herren / Situationsaufgabe Pflege / Situationsaufgabe Hand / Situationsaufgabe Haut / Situationsaufgabe Dauerwelle / Projektarbeit

Teil II
Gestaltung / Kostenermittlung / Salonkonzept / UAG / Technik / Chemie
Teile I + II der Meisterprüfung
Gesellen im Friseur-Handwerk
Für die Teilnahme am Lehrgang ist eine abgeschlossene Berufsausbildung im Friseur-Handwerk erforderlich.
Aufstiegs-BAföG

Als Aufstiegsfortbildung ist die Meisterschule für Friseure grundsätzlich Aufstiegs-BAföG förderfähig.
Anträge zum Aufstiegs-BAföG sowie Hilfe beim Ausfüllen des Antrags erhalten Sie bei uns im HBZ.
In Abhängigkeit Ihrer Voraussetzung ist eine Kostenübernahme von bis zu 64 % der Kurs- und Prüfungsgebühren möglich.
Weitere Informationen zum Aufstiegs-BAföG erhalten Sie auf unserer Themenseite Aufstiegs-BAföG .
Außerdem empfehlen wir den Besuch unseres kostenlosen Infoabends zum Aufstiegs-BAföG, jeden ersten Mittwoch im Monat um 17:00 Uhr im HBZ Münster.

Meine Buchungen

anzeigen

Mein Merkzettel

anzeigen