Seminardetails

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten im SHK-Handwerk
Termin:
Zeiten: 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ansprechpartner:

Weiterbildungsberatung
E-Mail: weiterbildung@hbz-bildung.de
Telefon: 0251/705-4444

  • Lehrgangsgebühr: 690,00 €
Kurs buchen
Sie sind durch Ihren Beruf gezwungen, elektrische Arbeiten geringen Umfangs durchzuführen und Ihnen fehlt die Befugnis, diese Arbeiten durchführen zu dürfen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Durch diesen Fortbildungslehrgang können Sie zur Elektrofachkraft für sogenannte festgelegte Tätigkeiten im SHK-Handwerk bestellt werden, sprich Sie sind dazu berechtigt, gleichartige, sich wiederholende Arbeiten an Betriebsmitteln durchzuführen, die vom Unternehmer in einer Arbeitsanweisung beschrieben sind.
Gefahrenlehre, Vorschriften, elektrische Verdrahtungen, System-, Material- und Stoffkunde , Durchführung von Prüfungen und deren Dokumentation
Erweitern Sie Ihr Dienstleistungsspektrum und verschaffen Sie sich mit der Fortbildung zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten im SHK-Handwerk einen Wettbewerbsvorteil gegenüber geringer qualifizierten Anbietern.
Zertifikat Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten im SHK-Handwerk
Gesellen im SHK-Handwerk
erfolgreich absolvierte Gesellenprüfung im SHK-Handwerk

Meine Buchungen

anzeigen

Mein Merkzettel

anzeigen