Seminardetails

Kälteanlagenbauer-Meisterschule Teile I und II Vollzeit
Termin:
Zeiten: montags bis freitags von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ansprechpartner:

Weiterbildungsberatung
E-Mail: weiterbildung@hbz-bildung.de
Telefon: 0251/705-4444

  • Lehrgangsgebühr: 7.180,00 €
  • Prüfungsgebühren: 1.875,00 €
  • Lernmittel: 500,00 €
Kurs buchen
Die Meisterausbildung ist der wichtigste Qualifikationsnachweis im Handwerk. Ob Sie Führungsaufgaben übernehmen, Ihren Traum von einer Selbständigkeit verwirklichen oder als die Meisterprüfung als Sprungbrett für ein anschließendes Studium nutzen möchten - mit der Meisterprüfung stehen Ihnen alle
Möglichkeiten offen!!

Die Meistervorbereitung gliedert sich in die fachlichen Teile I und II (Fachpraxis und Fachtheorie) und die Teile III (wirtschaftliche und rechtliche Kenntnisse) und IV (berufs- und arbeitspädagogische Kenntnisse). Der Inhalt richtet sich nach dem bundeseinheitlichen Rahmelehrplan. Im Lehrgang werden Sie
optimal auf die Meisterprüfung vorbereitet.

Teil I
Praktische Kenntnisse: Aufbau, Inbetriebnahme, Einjustierung, Projektierung von Kälteanlagen
Teil II
Fachtheoretische Kenntnisse: Technische Mathematik und Zeichnen, Physik und Chemie, Projektierung und Berechnung, Elektro- und Regeltechnik, Fachtechnologie,
Kälte- und Klimatechnik, Kältemittel, Arbeitssicherheit und Unfallverhütung, Vorschriften, VOB, DIN EN, Kalkulation, Werkstoffkunde,
Hygieneverordnung VDI 6022 A, Elektrofachkraft für Kälteanlagenbauer, hx-Diagramm
Meisterprüfung Teile I (Fachpraxis) und II (Fachtheorie) im Kälteanlagenbauer-Handwerk
Mechatroniker für Kältetechnik , Kälteanlagenbauer-Gesellen
Gesellenprüfung Mechatroniker für Kältetechnik oder Kälteanlagenbauer, Ausnahmeentscheidung durch den Meisterprüfungsausschuss

Meine Buchungen

anzeigen

Mein Merkzettel

anzeigen