Seminardetails

Servicetechniker für Land- und Baumaschinen
Termin:
Zeiten: 11 Vollzeitwochen voraussichtlich im Oktober, November und Dezember 2018 sowie im Januar, Februar und März 2019
Ansprechpartner:

Weiterbildungsberatung
E-Mail: weiterbildung@hbz-bildung.de
Telefon: 0251/705-4444

  • Lehrgangsgebühr: 3.949,00 €
  • Prüfungsgebühren: 490,00 €
Kurs buchen
Durch mehr Fachwissen immer einen Schritt voraus!

Die Weiterbildung zum/zur Servicetechniker/in Land- und Baumaschinen bietet Gesellen eine neue berufliche Perspektive, die mit einem Gewinn an Ansehen innerhalb und außerhalb des Betriebes und einem verantwortungsvollen Aufgabenbereich verbunden ist.
Schaffen Sie die Voraussetzung für mehr Erfolg und Zufriedenheit im Betrieb durch diese herstellerübergreifende Qualifikation!
Modul 1: Recht und Kommunikation
Modul 2: Fahrzeugübergabe
Modul 3: Elektrik Elektronik Diagnose
Modul 4: Elektrofachkraft Hochvolttechnik
Modul 5: Hydraulik - Diagnose
Modul 6: Fahrwerk
Modul 7: Klimatisierung
Modul 8: Motortechnologie
Modul 9: Antriebsstrang
Modul 10: Fahrzeugsysteme
Modul 11: Softskills
geprüfte/r Servicetechniker/in für Land- und Baumaschinen
Gesellen Land- und Baumaschinentechnik oder Metallbau, Fachrichtung Landtechnik
Erfolgreich abgelegte Gesellenprüfung als Landmaschinenmechaniker oder in einem anderen fahrzeugtechnischen Beruf oder Metallberuf mit entsprechender praktischer Erfahrung
Vereinbaren Sie gerne einen individuellen Beratungstermin!

Meine Buchungen

anzeigen

Mein Merkzettel

anzeigen