HWK-Traningslauf für den Marathon


Trainingslauf 2019
05. April 2019 | Sonderwertungen für Läufer aus dem Handwerk – noch freie Staffeln
 
Zur Vorbereitung auf Volksbank-Münster Marathon am 8. September laden die Handwerkskammer Münster und der Verein Münster Marathon am 14. April zu einem gemeinsamen Trainingslauf für die ganze Familie ein. Dieser startet um 14 Uhr auf Haus Kump der HWK an der Mecklenbecker Straße 252 in Münster. Mentoren und Lauflerntrainer bieten vier Strecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden an und geben Tipps und Informationen rund ums Thema Laufen.
Für Kinder von drei bis sechs Jahren bietet die Sportjugend Münster das Kinderbewegungsabzeichen (Kibaz) an.
 
Die HWK richtet im Rahmen des Marathons zum sechsten Mal Sonderwertungen in zwei Disziplinen für Läufer aus dem Handwerk aus: den Vollmarathon und Staffeln. Teilnehmen können Lehrlinge, Gesellen und Meister sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Handwerksbetrieben und -organisationen aus ganz Deutschland. Bis zu fünfzig Handwerker-Staffeln, bei denen die Strecke in vier gleiche Abschnitte aufgeteilt wird, starten wieder gemeinsam in einheitlichen Laufshirts mit Farben der Imagekampagne und individuellem Firmenlogo am Schlossplatz für ihre Leidenschaft „Das Handwerk. Die Wirtschaftsmacht. Von nebenan.“
 
Die Anmeldung zum Vollmarathon in der Sonderwertung erfolgt über ein Häkchen vor „Handwerker-Marathon-Wertung“ auf der Webseite des Volksbank-Münster-Marathons. Die Anmeldung für den Trainingslauf und die Staffeln und Bestellung von Laufshirts mit individuellem Firmenlogo ist über die Internetseite der HWK möglich. Kontakt: Marie Poppen, Tel.: 0251/ 5203-132, E-Mail: staffellauf@hwk-muenster.de.
www.hwk-muenster.de/marathon.
www.volksbank-muenster-marathon.de


Pressemitteilung 14/2019